Münchner RadlKULT

So bunt war der 1. Münchner RadlKULT der Radlhauptstadt München

Wie kreativ und vielfältig die Münchner Radlszene ist, erlebten Fahrrad-Fans beim 1. Münchner RadlKULT vom 26. bis 28. August 2016 im Kreativquartier am Leonrodplatz. Von Freitag- bis Sonntagabend feierten verschiedene lokale Fahrradakteure auf Einladung der Radlhauptstadt gemeinsam mit den Münchnerinnen und Münchnern, was sie verbindet: Die Liebe zum Radl. Von Miniradrennbahn, Bikepolo-Turnier und Lastenrad-Parcours über Do-it-Yourself-Workshops und Rikscha-Kaffee-Lounge bis zu Radl-Disko, dem International Cycling Film Festival und vielem mehr war für alle Radlfans etwas geboten. 

Dauerprogramm Samstag, 14 bis 20 Uhr und Sonntag, 11 bis 18 Uhr

Sportliches auf Marktplatz, Parcours und Hof

  • Rennradskills auf der Miniradrennbahn testen
  • sich auf dem Einrad versuchen
  • das zweitägige Bikepolo-Tournier der Vereine aus München, Nürnberg, Ulm, Ingolstadt, Regensburg und Augsburg verfolgen
  • Lastenräder (Lastenradler) - Hochräder - Räder mit invertierter Lenkung (beides Bikekitchen Augsburg, nur Samstag) - Falträder (Transpedal) ausprobieren
  • Lauf- und Kinderradparcours (TrailXperience) für die Kleinen
  • Rennrad auf der Rolle

Künstlerisches/Kreatives auf dem Hof

Ausstellung im Waschraum

Zusatzprogramm am Sonntag, 28. August, 11:00 bis 18:00 Uhr

Im Dirtpark des Tretlager e.V. in der Fideliostraße 153 zeigten die BMXer und Dirtbiker ihr Können. Für Essen und Getränke vor Ort ist gesorgt.

So bunt ist der erste Münchner RadlKULT

Abendprogramm Freitag und Samstag

Freitag, 26. August 2016

  • 21:00 Uhr: Screening „Cyclique“ in der Mucca-Halle in Kooperation mit dem DOK.fest, Einlass ab 20:30 Uhr bis die Halle voll ist.

Samstag, 26. August 2016

Einzelprogrammpunkte

Samstag, 27. August 2016

  • 14:30 Uhr: Schnell_Klapp_Cup (Stand von Transpedal gegenüber Mucca-Halle)
  • 15:00 Uhr: Mountain Bike Trial-Show Andreas Schuster (Hof)
  • 15:30 Uhr: München durch die Augen eines Radkuriers entdecken bei der Transpedal-Rallye (Start am Stand von Transpedal gegenüber Mucca-Halle)
  • 16:00 Uhr: Flickkurs der Bikekitchen Augsburg (Hof)
  • 16:30 Uhr: Schnell_Klapp_Cup (Stand von Transpedal gegenüber Mucca-Halle)
  • 17:00 Uhr: Show Biketrial Munich (Hof)
  • 17:30 Uhr: Schnell_Klapp_Cup (Stand von Transpedal gegenüber Mucca-Halle)
  • 18:00 Uhr: Lesung aus dem Buch „Doppel-Zwo“ in der Rikscha-Lounge (Hof)
  • 18:30 Uhr: Show Biketrial Munich (Hof)
  • 19:00 Uhr: Empfang in der Ausstellung mit Fotograf Colin Stewart und Christopher Lewis (Samstag Rad) (Waschraum)
  • ab 20 Uhr: Abendprogramm siehe oben

Sonntag, 28. August 2016

  • 11:30 Uhr: Schnell_Klapp_Cup (Stand von Transpedal gegenüber Mucca-Halle)
  • 12:00 Uhr: Show Biketrial Munich (Hof)
  • 12:30 Uhr: Schnell_Klapp_Cup (Stand von Transpedal gegenüber Mucca-Halle)
  • 13:00 Uhr: Flickkurs der Bikekitchen München (Hof)
  • 13:30 Uhr: Show Biketrial Munich (Hof)
  • 14:00 Uhr: Bikepolo zum Mitmachen (Marktplatz)
  • 14:30 Uhr: Schnell_Klapp_Cup (Stand von Transpedal gegenüber Mucca-Halle)
  • 15:00 Uhr: Lesung aus dem Buch „Doppel-Zwo“ in der Rikscha-Lounge (Hof)
  • 15:30 Uhr: München durch die Augen eines Radkuriers entdecken bei der Transpedal-Rallye (Start am Stand von Transpedal gegenüber Mucca-Halle)
  • 16:00 Uhr: Show Biketrial Munich (Hof)
  • 17:00 Uhr: Lanzenkampf der Bikekitchen München zum Mitmachen (Hof)

Ansprechpartnerin RadlKULT
Stefanie Praml - Green City Projekt GmbH
Tel. (089) 890 668 -613
praml(at)greencity-projekt.de

Sie wollen wissen, wann unsere nächsten Events stattfinden? Erfahren Sie es zuerst und abonnieren Sie unseren Newsletter einfach per E-Mail an newsletter(at)Radlhauptstadt.de!